Produkt erstellen

»Nicht reproduzierbare Einzelereignisse sind für die Wissenschaft ohne Bedeutung.«1

1

Karl Popper in Logik der Forschung, 1935

Damit auch andere Euren Code nutzen können, sollte er einige Bedingungen erfüllen:

  • Ihr solltet Euch nicht stillschweigend auf bestimmte Ressourcen und Umgebungen verlassen

  • Erforderliche Software-Pakete und Hardware sollten in den Anforderungen angegeben werden

  • Pfadangaben werden in einem anderen Kontext nur innerhalb Eures Pakets oder in vorher generierten Verzeichnissen und Dateien funktionieren

  • Teilt keine Geheimnisse wie Zugangsdaten oder interne IP-Nummern in Eurem veröffentlichten Produkt

Es gibt diverse Werkzeuge, die Euch beim Erstellen von gemeinsam nutzbaren Produkten unterstützen. Dies können Werkzeuge einerseits für die Versionierung des Quellcodes und der Trainingsdaten sowie für die Reproduzierbarkeit der Ausführungsumgebungen, andererseits für das Testen, Loggen, Dokumentieren und Erstellen von Paketen sein.