nbviewer#

nbviewer

nbconvert als Web-Service: Rendert Jupyter Notebooks als statische Webseiten.

Installation#

  1. Der Notebook Viewer benötigt mehrere Binärpakete, die auf unserem System installiert werden müssen,

    für Ubuntu und Debian:

    $ sudo apt install libmemcached-dev libcurl4-openssl-dev pandoc libevent-dev
    

    für Mac OSX:

    $ brew install libmemcached openssl pandoc libevent
    
  2. Anschließend kann der Jupyter Notebook Viewer in einem neuen virtuellen Umgebung installiert werden mit:

    $ mkdir nbviewer
    $ cd !$
    cd nbviewer
    

    Bemerkung

    Die Notebook-App gibt bei aktuellen Versionen von Tornado den Fehler AttributeError: module 'tornado.gen' has no attribute 'Task' aus. Mit tornado<6.0 tritt dieser Fehler jedoch nicht auf, s.a. Delete Terminal Not Working with Tornado version 6.0.1:

    $ pipenv install "tornado<6.0"
    

    Nun kann dann auch nbviewer installiert werden:

    $ pipenv install nbviewer
    
  3. Zum Testen kann der Server gestartet werden mit:

    $ pipenv run python -m nbviewer --debug --no-cache
    

Erweitern des Notebook-Viewers#

Der Notebook-Viewer lässt sich um Provider erweitern, s. Extending the Notebook Viewer.

Zugriffsbeschränkung#

Wenn der Viewer als Service nbviewer erstellen ausgeführt wird, können nur Benutzer, die sich am JupyterHub authentifiziert haben, auf die Notebooks des nbviewer zugreifen.